Wo soll das nur hinführen?

Advertisements

Teleshopping

Ich doch nicht … Solche Fernsehkanäle stehen nicht auf meinem Programm. Tsss … nee, nix für mich. Und eben hat’s mich doch erwischt. Multitasking – Fernseher und Laptop. Mit einem Auge und beiden Ohren eine meiner Lieblingssendungen verfolgt, nämlich das Gewölbe der Raubtiere oder so. Ich mag sie sehr, finde die Gründer und ihre Ideen total spannend. Obendrein sehr lehrreich, was alles dazu gehört und wie betriebswirtschaftlich kalkuliert wird, ob so eine Geschäftsidee überhaupt funktionieren kann. Wie schnell Träume platzen können.

Da stehen plötzlich Vater und Sohn da und wirken mit ihrer Geschichte überzeugend, was ihre Entwicklung einer Creme bei Zahnfleischproblemen angeht. Hey, wenn es nur halbwegs so gut ist wie angepriesen, dann wäre es immer noch besser als das, was ich bisher alles ausprobiert habe. Durch meine Neuro ist derzeit das Zahnfleischproblem wieder äußerst akut. Aua. Und ich bin auf keine der beiden Varianten einer Parodontose-Behandlung scharf, ganz bestimmt nicht.

Also habe ich mich dabei erwischt, dass ich noch während der Sendezeit des Beitrags eine 3er Packung bestellt habe … tssss, Teleshopping … ich doch nicht! 🙂